Grillen wie ein Profi mit einem Gastro Elektrogrill

Einige frönen den Freuden des Grillens nur im Sommer. Andere gehen dieser Leidenschaft 365 Tage im Jahr nach. Zu welcher Personengruppe Sie zählen, spielt kaum eine Rolle. Viel wichtiger ist, was auf den heißen Platten und Rillen kreiert wird. Die Vielseitigkeit der Grillvarianten ist unglaublich groß. Grund genug, den Blick über den Tellerrand zu wagen und neben Klassikern wie Bratwurst und Steak auch einmal außergewöhnliche Gerichte zu kreieren. Von Grillgemüse über Meeresfrüchte bis hin zu süßen Köstlichkeiten ist weit mehr auf dem Grill realisierbar, als Sie jetzt vielleicht noch denken.

Weder Fisch noch Fleisch? – Gemüse in all seiner Vielfalt auf dem Grill

Bevor es an leckere Rezepte geht, vorab ein gut gemeinter Rat an alle, die viel und gern grillen. Setzen Sie beim Kauf eines neuen Gerätes neue Maßstäbe und orientieren Sie sich durchaus an professionellen Geräten. Das zahlt sich mit Sicherheit früher oder später aus. Vor allem, wenn Sie sehr viel darauf zubereiten. Ein Gastro Elektrogrill, wie er in der professionellen Gastronomie ebenfalls zum Einsatz kommt, ist ein Geheimtipp. Dieser ist in verschiedenen Ausführungen und Größen erhältlich, sodass Sie ganz individuell ein passendes Modell auswählen können.

Sobald die Platten auf Temperatur sind, geht es an die wahre Leidenschaft. Es muss nicht immer Fleisch und Fisch sein. Gegrillte Gemüsekompositionen sind nicht nur etwas für Vegetarier. Sie ergänzen ein rund um ausgewogenes Essen. Für den Grill eignen sich Gemüsearten, wie Paprika, Zucchini, Aubergine, Kartoffeln, Mais, Lauch, Blumenkohl und Zwiebeln.

Einfach und schnell lassen sich kleine Spieße anfertigen. Das gewünschte Gemüse in großzügige Stücke schneiden und abwechselnd auf einen Holzspieß bringen. Hier sind Paprika, Zucchini und Zwiebeln im Mix perfekt geeignet.

Kartoffeln können entweder direkt als dickere Scheiben gegrillt oder in Folien eingelegt werden.

Selbst Blumenkohl – in kleine Röschen geschnitten – entfaltet auf dem Grill in nur 10 min ein herrliches Röstaroma. Wichtig ist, das Gemüse vorab mit etwas Olivenöl und Kräutersalz zu würzen. Ein frischer Dip dazu und schon schmeckt langweiliges Gemüse richtig lecker.

Köstlichkeiten aus dem Meer

Nicht jedermann mag Meeresfrüchte. Doch wem das Wasser beim Gedanken an Garnelen, Fisch und Krebs im Mund zusammenläuft, wird begeistert sein. Für das Grillvergnügen ist es ratsam, frische Produkte zu verwenden. Diese gibt es in den entsprechenden Fachabteilungen in jedem größeren Supermarkt. Miesmuschel, Tintenfisch und gegrillter Hummerschwanz gelten als exklusiv. In Kombination mit frischer Marinade aus beispielsweise Olivenöl, Limette und Chili entsteht eine aromatische, frische Schärfe, die es in sich hat.

Wer es klassisch mag, setzt auf Lachs oder Grilldorade. Der Lachs kann zuvor großzügig mit Kräutern und Butter bestrichen werden, um ein tolles Aroma zu erhalten.

Für Leckermäuler – süße Kreationen auf dem Grill

Zum Abschluss noch ein leckeres Dessert vom Grill? Kein Problem, selbst hier bieten sich viele tolle Möglichkeiten. Ob nun Ananasscheiben, Mango oder Apfel. Auf dem Grill gelingen selbst fruchtige Überraschungen. Besonders beliebt sind kleine Obsttaschen. Hierzu einfach etwas Backpapier nehmen, klein geschnittenes Obst und etwas gerieben Schokolade darüber. Das Ganze mit nassem Garn zubinden und einfach für ein paar Minuten auf den heißen Grill legen.

Weniger fruchtig, dafür noch viel süßer, schmecken Crepés oder Kaiserschmarrn, die sich ebenfalls auf dem elektrischen Grill mit der passenden Auflage zubereiten lassen.

Für die Kleinen sind Marshmallows das Größte. Etwas mehr Schwung bekommt der süße Schaumzucker, wenn kleine Spieße angelegt werden. Marshmallows und Erdbeeren abwechselnd auf den Spieß bringen und kurz auf den Grill damit.

Fazit

Ob herzhaft oder süß, wenn es darum geht, auf dem Grill ein wenig zu experimentieren, so sind keine Grenzen gesetzt. Richtig Freude hat man erst daran, wenn der entsprechende Grill zur Verfügung steht. Mit einem Profigrill gelingen die Gerichte nochmals um einiges besser.